Anmelden
DE
Überblick

Auch finanziell: Kerngesund

  • Gute Beratung.
    Ihr persönlicher Ansprechpartner kennt Ihre Wünsche und Ziele. Und das Umfeld, in dem Sie arbeiten.
    Sein Vorteil: Er kann in allen Detail-Fragen die jeweilige Spezialistin oder den Spezialisten hinzuziehen.
  • Gute Entscheidungen.
    Sie können sicher sein: Die wichtigsten Finanz-Entscheidungen treffen Sie wohlbedacht und mit der
    ganzen Kompetenz, die Ihre Sparkasse anzubieten hat.
  • Gut vorbereitet.
    Das sollten Sie wissen und das sollten Sie nutzen. Auch wenn sich Ihre Pläne oder Ihre Situation einmal ändern: Sprechen Sie mit Ihrem Heilberufeberater. Denn er ist gerne für Sie da.
Liquide bleiben

Den Kopf frei fürs Wesentliche

Liquide bleiben

Ihre Praxis braucht ständige Liquidität. Die Sparkasse bietet Ihnen alle Instrumente, um Ihre kurz- und mittelfristige Zahlungskraft zu stärken. Und Sie können sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Geschäftsgirokonto-Heilberufe.kompakt
  • Professioneller Zahlungsverkehr für einen monatlichen
    Grundpreis von 5,00 Euro
  • Inklusive Sparkassen-­Card
  • Online jederzeit den Überblick behalten
  • Zusätzlicher finanzieller Spielraum mit dem
    Sparkassen­-Kontokorrent­kredit
  • Auf Wunsch weltweit mit der Mastercard / Visa Card Business zahlen

Bequemer Zugang

Sie und Konto­bevoll­mächtigte erhalten einfachen Zugriff auf Ihr Geschäfts­girokonto-Heilberufe.kompakt – auch online

Preise und Leistungen:

 

Monatlicher Grundpreis

 

  • Nutzung der Geldautomaten aller Sparkassen und Landesbanken
  • Überträge auf eigene Giro- und Tagesgeldkonten
  • bis zu zwei Sparkassen-Cards mit Wunsch-Pin
  • eine Kreditkarte mit Versicherungspaket * 
5,00 Euro

  • inklusive
  • inklusive
  • inklusive
  • inklusive 

Leistungsgruppe 1**

 

  • beleghafte ¹ SEPA-Überweisung ²
  • Scheckeinlösung
  • Scheckeinzug
je 0,50 Euro

Leistungsgruppe 2**

 

  • Dauerauftrag-Ausführungsentgelt
  • Sorten / Wechsel
  • SEPA-Basis-Lastschrifteinlösung 
inklusive

Leistungsgruppe 3**

 

  • SEPA-Lastschrift /- Überweisung beleglos ³
  • Electronic Cash / ELV
  • Einrichtung / Änderung Dauerauftrag im Auftrag des Kunden (online)
  • Überweisungsgutschriften 
inklusive

Leistungsgruppe 4**

  • SEPA-Firmenlastschrifteinlösung
  • s-direkt Auftrag
inklusive
Bargeld-Services**

Münzgeldeinzahlung

Bareinzahlung Kasse / Cash-Recycler /
Nachttresor / Depositgerät ohne Münzgeld
Barauszahlung Kasse
Münzrollen


0,6% des Einzahlungsbetrages mind. 3,00 Euro

3,00 Euro
3,00 Euro
0,25 Euro pro Stück

Sonstige Leistungen**

Nachttresor
smsTAN ⁴
pushTAN ⁴
Einrichtung / Änderung Dauerauftrag im Auftrag des Kunden (durch unsere Mitarbeiter)
EBICS-Nutzungspauschale
DSRZ-Umsatzbereitstellung
Freigabe ZV-Dateien per Begleitzettel


2,50 Euro
0,09 Euro
0,04 Euro
1,00 Euro
3,00 Euro pro Monat
3,00 Euro pro Monat
4,00 Euro

 

 

 

 

¹ Beleghaft erteilter Überweisungsauftrag: Überweisung per Vordruck.
² Es wird nur dann ein Entgelt durch den Zahlungsdienstleister erhoben, wenn die Überweisung vom Zahler ausgelöst und autorisiert  wurde und der Zahlungsdienstleister den Zahlungsauftrag fehlerfrei durchgeführt hat.
³ Beleglos erteilter Überweisungsauftrag: Selbstbedienungsterminal, Telefon-Banking, Online-Banking oder Datenfernübertragung (DFÜ), Sammeldatei mit Begleitzettel, inklusive Service mit Rechenzentren (SRZ) durch Unternehmer.
⁴ Wird nur erhoben, wenn die TAN vom Kunden angefordert, der Zahlungsauftrag vom Kunden mit der bereitgestellten TAN erteilt  worden ist und dieser der Sparkasse zugegangen ist.

* Bonität vorausgesetzt
** Preise für nicht aufgeführte Leistungen entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Unser Tipp für die Kontoführung

Nutzen Sie die Vorteile des beleglosen Zahlungsverkehrs.

Sind Sie voll vorsteuerabzugsberechtigt werden die Preise des Geschäftsgirokontos (nur bei optionsfähigen Bankdienstleistungen) zusätzlich mit der gesetzlichen Umsatzsteuer versehen. 

Weitere Preise entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Finanzieren

Neue Spielräume und Perspektiven

Finanzieren

Bieten Sie Ihren Patienten den modernsten Stand der Medizin. Das erfordert immer wieder Investitionen. Ihre Sparkasse bietet Ihnen dazu alle wichtigen Instrumente – vom Förderkredit bis zum Medizin-Leasing.

Der Bereich "Finanzieren" umfasst folgende Themen:
 

Investitionskredit

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten

Leasing

Finanzielle Spielräume schaffen

Förderkredit

Mit staatlicher Unterstützung leichter zum Ziel

Liquide bleiben

Zur Überbrückung temporärer Liquiditätsengpässe

Immobilien

Eigene Räumlichkeiten erwerben

Ansprechpartner

Immer für Sie da

Das Heilberufe-Team
E-Mail: heilberufe@sparkasse-ulm.de

Die Heilberufe-Berater der Sparkasse kennen sich aus: mit Ihren speziellen Wünschen, Bedürfnissen und Ansprüchen als Heilberufler. Vereinbaren Sie jetzt einen Kennenlern-Termin.

Carina Brugger

Beraterin Heilberufe

Telefon: 0731 101-1791
Telefax: 0731 101-1828

 

Kerstin Hander

Beraterin Heilberufe

Telefon: 0731 101-1714
Telefax: 0731 101-1828

 

Annette Mühlberger

Beraterin Heilberufe

Telefon: 0731 101-1653
Telefax: 0731 101-1828

 

Caroline Bidell

Assistentin Heilberufe

Telefon: 0731 101-1637
Telefax: 0731 101-1828

 

i