Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
0731 101-0
Online-Banking-Hotline
0731 101-950
Sperr-Notruf
116 116
Unsere BLZ & BIC
BLZ63050000
BICSOLADES1ULM

Gut zu wissen

Presse-Center

Hier finden Sie unsere aktuellen und archivierten Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen

Sparkasse Ulm fördert Nachwuchsorchester mit 10.000 Euro

KVJBO bietet dem Ehinger Publikum musikalischen Hochgenus

Das Kreisverbandsjugendblasorchester Ulm/Alb-Donau (KVJBO) hat unter der Leitung des Dirigenten Franco Hänle seinen Zuhörern in der Ehinger Lindenhalle ein musikalisch abwechslungsreiches und zugleich hochwertiges Konzert geboten. Von der Wiener Operette über das 20. Jahrhundert bis hin zu zeitgenössischer Musik zeigte das Orchester am Samstagabend sein breites und großartiges Können. Im Rahmen der Veranstaltung bekam Matthias Dolpp, der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands, einen Spendenscheck der Sparkasse Ulm in Höhe von 10.000 Euro von Marktgebietsleiter Michael Heß überreicht.

Zwei Regionalinstitute sichern zusammen gebührenfreie Bargeldversorgung vor Ort

Gemeinsame Geldautomaten der Sparkasse Ulm und der Volksbank Blaubeuren in Asch, Gerhausen und Herrlingen

In Zeiten, in denen viele SB-Standorte aufgrund niedriger Nutzung und zugleich hoher Betriebskosten auf dem Prüfstand stehen, haben die Sparkasse Ulm und die Volksbank Blaubeuren eine gute Lösung gefunden: Die beiden Kreditinstitute kooperieren, damit die Bürgerinnen und Bürger in Asch, Ger­hausen und Herrlingen auch weiterhin von einer flexiblen Bargeldverfügung vor Ort profitieren können. Durch die Zusammenarbeit bei der Bargeldversorgung jeweils an einem Standort können beide Institute in der Fläche präsent bleiben – in Herrlingen am bisherigen Volksbank-Standort, in Asch und Gerhausen an den bisherigen Sparkassen-Standorten. Vom 1. November 2021 an können die Kunden der Sparkasse Ulm am Herrlinger Geldautomaten der Volksbank Blaubeuren kostenlos Geld abheben. Dafür können die Kunden der Volksbank Blaubeuren die Geldautomaten der Sparkasse inGerhausen und in Asch kostenfrei in Anspruch nehmen.

Am „Tag des Lächelns“ startet die Sparkasse Ulm Aktion für Vereine und verdoppelt Spendensumme

Knapp 20 Vereine und gemeinnützige Institutionen in Ulm und im Alb-Donau-Kreis können sich vom 1.-3. Oktober auf die Verdoppelung der Spendensummen durch die Sparkasse Ulm freuen: Auf dem regionalen Spendenportal „WirWunder“ stellen die Vereine sich und ihre Projekte vor und jeder kann sehen, wofür in der unmittelbaren Nachbarschaft gespendet werden kann – und das über sichere und etablierte Online-Bezahlverfahren. Ab dem „Tag des Lächelns“ wird jede Spende bis 50 Euro von der Sparkasse Ulm verdoppelt – bis der Topf von 10.000 Euro ausgeschöpft ist. Dr. Stefan Bill, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Ulm, ist überzeugt:„Mit unserem Spenden­portal ,WirWunder‘ bringen wir Projekte aus der Region mit engagierten Menschen zusammen. Als Sparkasse sehen wir uns hier in der Verantwortung und möchten dabei helfen, langfristig, transparent und zeitgemäß Spenden zu sammeln“. Die Angebote sind vielfältig: Es geht um Tierschutz, Lernangebote für Kinder, Kulturprojekte. Für „Wir­Wunder“ wurde der Kooperationspartner betterplace.org ins Boot geholt. Er kümmert sich um die sichere Abwicklung aller Spenden sowie den Versand der Spenden­bescheinigungen. Weder die Sparkassen noch betterplace.org verdienen Geld an „WirWunder“.

Ihr Ansprechpartner


Boris Fazzini
Leiter Unternehmenskommunikation / Pressesprecher
Telefon: 0731 101-1639
Mobil: 0173 5317706 
E-Mail: boris.fazzini@spkulm.de

Archivierte Pressemeldungen
Pressebilder

Hier stehen Ihnen die aktuellen Pressebilder des Vorstandes zum Download zur Verfügung.

Der Vorstand der Sparkasse Ulm
Ulrich Heisele, Dr. Stefan Bill & Wolfgang Hach

Vorsitzender des Vorstandes

Dr. Stefan Bill

 

Pressefoto

Stv. Vorsitzender des Vorstandes

Wolfgang Hach

 

Pressefoto

Mitglied des Vorstandes 

Ulrich Heisele

 

Pressefoto

Wir sind für Sie da ...
Wir sind für Sie da ...
 Cookie Branding
i